Zum Hauptinhalt springen

Maxor 3D Technologies UG

Name: Simon Dummann
Gründungsjahr: 2021
Ort: 71106 Magstadt
Anzahl Mitarbeiter: 2
Motto: Anklicken. Eintauchen. Begeistern.
Geschäftsidee/Modell: Wir von Maxor 3D Technologies haben es uns zur Aufgabe gemacht, Unternehmen fit für den digitalen Markt zu machen. Erreichen wollen wir dies mittels unserer Dienstleistungen rund um die Thematik der digitalen Präsenz. Wir bieten sogenannte 3D-Visualisierungen an. Das sind online abrufbare und begehbare Abbilder von Räumlichkeiten, in welchen man das Gefühl des "Eintauchens" erhält. 24/7 erreichbar und prall gefüllt mit Informationen in Text-, Bild- und Videoform rund um das abgebildete Objekt, dessen/deren Ersteller*In/Inhaber*In und vielem mehr Weiterhin bieten wir sogenannte 360° Produktvisualisierungen an. Das sind, wie der Name schon sagt, um 360° drehbare Aufnahmen von Produkten/Objekten, welche Interessent*Innen eine höhere Detailstufe und "Nähe" zu dem Abgebildeten bringen soll.
Gründergeschichte: Als junges, in Magstadt (LK BB) ansässiges, Start-Up sind wir aus einer Videoproduktion entstanden, da wir als Gründer schon von Kindheitstagen an Interesse an der Digitalisierung besaßen. Innerhalb der Gründungsphase ist uns als Team dann aufgefallen, dass wir uns zwar im Rahmen der Thematik "digitale Präsenz" aufstellen und entsprechende Dienstleistungen anbieten möchten, aber unsere Interessen sich etwas von eigentlichen Videoproduktionen entfernt haben. Im Zuge dessen sind wir dann zu unsere jetzigen Dienstleistungen gekommen, mit welchen wir uns auch seit einiger Zeit beschäftigt haben. Seit Anfang 2021 gibt uns nun als Start-Up "Maxor 3D Technologies". Seit August bieten wir unsere neue Dienstleistung, die 360° Produktvisualisierung, an. Und Mittlerweile haben wir mit Hilfe der Gemeinde Magstadts neue Büroräumlichkeiten innerhalb des dortigen Pop-Up-Stores, auch Ideenschmiede genannt, erhalten, in welchem wir uns frei entfalten und repräsentativ arbeiten können.