Zum Hauptinhalt springen

Bewelo | Bewegen. Belohnen. GbR

Name: Maxim Ziegler, Oskar Burmann und Manuel Rees
Gründungsjahr: 2018
Ort: Friedrichshafen
Anzahl Mitarbeiter: 3
Motto: Aus einfachen Handlungen entstehen Gewohnheiten. Um eine Gewohnheit jedoch zu verändern, muss man sie durch eine Alternative ersetzen. Der erste Schritt ist hier meist der schwierigste. Vor allem wenn es darum geht sein Pkw stehen zu lassen und Alltagsfah
Geschäftsidee/Modell: Mit Bewelo kann ich mich für jeden erradelten Kilometer auf dem Fahrrad von meinem Arbeitgebern, meiner Krankenkassen, Kommunen als auch Sportvereinen bezahlen lassen. Bewelo entwickelt hierbei eine App mit der die Kilometer getrackt werden können und anhand eines Algorithmus sichergestellt wird, dass jemand wirklich mit dem Fahrrad fährt. Außerdem bilden wir den Einlöseprozess des erradelten Geldes ab. Wertgutscheine verschiedener lokaler Händler, Onlineshops als auch eine digitale Kreditkarte mit welcher an jedem Kreditkartenterminal bezahlt werden kann sind aktuell in Entwicklung. Durch innerbetriebliches Gesundheitsmanagement, Boni-Systeme bei Krankenkassen und nachhaltiger Verkehrsförderungen schafft Bewelo ein Netzwerk aus wichtigen Stakeholdern um den Nutzer eine maximale Belohnung pro Kilometer ermöglichen zu können.
Gründergeschichte: Die Stadt Friedrichshafen hat dem Verkehrschaos den Kampf angesagt und investierte 10 Millionen Euro in einen sogenannten "Velo Ring". Die erwartete Auslastung: viel zu niedrig. An der Zeppelin Universität hat die Stadt dieses Problem präsentiert und anschließend konnten verschiedene Teams an Studierenden Lösungsansätze erarbeiten. Die Geburt von Bewelo. Als Siegerteam dieses Contests, wurden die heutigen Gründer von dem Bürgermeister Friedrichshafens dazu ermutigt die Idee weiter zu verfolgen. Bereits zwei Monate später ging es in den hauseigenen Inkubator der Zeppelin Universität und die Idee wurde ausgereift. Verschiedene Förderungen wie das Mobilitätsstipendium des Verkehrsministerium Baden Württemberg oder der Innovationsgutschein des Wirtschaftsministeriums Baden Württemberg dienen hierbei aktuell zur Entwicklung der App. Im April 2019 soll es in einer ersten Testumgebung im Raum Friedrichshafen losgehen.
Webseite: www.bewelo.de